Leitbild - Bildungskonzeption

Bildungskonzept der Ev.-luth. Kindertageseinrichtungen im Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte

Die Leiterinnen der evangelischen Kindertageseinrichtungen haben mit der Fachberatung und dem Kindertagesstättenausschuss des Kirchenkreises eine gemeinsame Bildungskonzeption entwickelt. In dieser Konzeption wird die Umsetzung des Bildungsauftrages der Kindertageseinrichtungen beschrieben und für Familien anschaulich dargestellt. Um die Bildungskonzeptionen allen Familien zugänglich zu machen, finden Sie die Broschüre als PDF-Datei (deutsch türkisch) in unterschiedlichen Sprachen vor.

„Kinder sind eine Gabe Gottes“ (Psalm 127,3)
Die kirchliche Arbeit in unserem Martini-Kindergarten ist im Auftrag der Kirche begründet. Sie versteht sich als Verkündigung und Diakonie für Kinder. Dabei steht das Wohl des einzelnen Kindes an erster Stelle. Wir unterstützen, beraten und stärken die Eltern in der gemeinsamen Verantwortung für das Kind. Der Martini-Kindergarten ist ein Teil der Martini-Kirchengemeinde und mit dieser eng verbunden. Er erfüllt einen von Kirche und Staat anerkannten eigenständigen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrag.

Die evangelische Kirchengemeinde ist mit ihrem Kindergarten Teil unserer vielfältigen und örtlichen Gesellschaft. Der Martini-Kindergarten ist ein Ort, an dem unterschiedliche Kulturen und Religionen zusammenkommen. Damit bieten wir die Chance, Offenheit, Akzeptanz, Toleranz und Wertschätzung zu erleben und diese Vielfalt zu vermitteln. Die Erzieherinnen des Martini-Kindergartens wollen die Kinder im Vertrauen auf Gott zu starken Persönlichkeiten erziehen. Selbständigkeit, Kreativität und Eigeninitiative sind dabei wichtige Eigenschaften, um dieses Ziel zu erreichen. Partizipation spielt eine wichtige Rolle. Die Kinder werden bei Planung und Gestaltung des pädagogischen Alltags und der Angebote beteiligt. Unter Berücksichtigung des Bildungsauftrages bietet der Martini-Kindergarten den Kindern Vielfalt, Verlässlichkeit, Bindung, Raum und Vertrauen!

Die Freiheit des Einzelnen ist uns wichtig. Kinder lernen Entscheidungen zu treffen und erfahren, dass ihre Wahl akzeptiert wird. Sie werden gestärkt, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen. Durch Verständnis füreinander, Verzeihen, Teilen, Toleranz und Solidarität mit den Schwächeren leben wir Nächstenliebe.

Der Martini-Kindergarten arbeitet mit den Eltern zum Wohl des Kindes vertrauensvoll und partnerschaftlich zusammen und bietet Möglichkeiten zur Mitwirkung und Unterstützung. Er orientiert sich an den Lebensverhältnissen der Kinder und Familien und reagiert angemessen auf den gesellschaftlichen Wandel und damit verbundenen Herausforderungen an Familien.



    impressum |  startseite |  gästebuch |  kontakt


29826 Martinibuer Buer Emblem (C)LEdB2008 Valid XHTML 1.0 Transitional Bilderservice Logo©2013-2019